Strahlende Kinderaugen dank Babykutter

Moin Ihr Lieben,

Die Kurzversion:

  • wir sind da und haben auf
  • Kundenkinder bekommen von uns Seifenblasen geschenkt
  • Eltern bekommen auch dieses Jahr beim bezahlen alkoholfreies Bier geschenkt, wenn sie wollen 🙂
  • Bitte betretet den Babykutter nur mit Masken
  • Bitte fasst nicht mehr an, als notwendig. Ihr schützt damit, auch wenn Ihr gesund seid, u.U. den empfindlicheren Menschen, der einen Gegenstand nach Euch anfasst, und dessen Immunsystem vielleicht nicht so stark ist
  • Leider dürfen nicht mehr als 8 Personen gleichzeitig bei uns einkaufen. Aber bisher ging das fast immer gut auf.

Die Langversion:

Normalerweise gibts bei uns viel für Kinder zu tun, zu sehen, zu schaukeln, auszuprobieren etc.

In Zeiten von Corona ist das Anfassen auf das Nötigste zu reduzieren. Auch unser beliebter Schaukel-Elephant musste leider vorübergehend ins Lager umziehen, und BaKu, unser sprechender Bär, spricht dieses Jahr zum Leidwesen der Stammkunden nicht, um Kinder nicht zu animieren, ihn intensiv zu kuscheln.

Trotzdem bringen wir auch dieses Jahr Kinderaugen beim Babykutter zum leuchten!

Kundenkinder bekommen von uns, solange der Vorrat reicht, Seifenblasen im Dino-Design geschenkt!

Und damit die Mütter und Väter nicht leer ausgehen, gibts auch wieder alkoholfreies Bier (0,0 %, sorry, absolut alholofrei) in verschiedenen aktuellen Sorten. Das kann Papa und Mama dann schön am Strand geniessen und an uns denken. Denn die Väter, die letztes Jahr hinterm Geschäft auf der Terrasse Platz damit genommen haben, müssen wir leider auch enttäuschen: Die Sitzgruppe ist nicht freigegeben.